5D Paradigmen shift

Wie Du den Übergang zum 5D-Bewusstsein erfolgreich meisterst

Die Ausrichtung auf das 5D-Bewusstsein ist entscheidend.

Dieser Artikel wird Dir helfen zu verstehen inwiefern die Menschheit vor einem gewaltigen Veränderungsprozess im Übergang zum 5D Bewusstsein steht, warum es Dich konkret betrifft und was Du tatsächlich im Alltag genau tun kannst um diesen Transformationsprozess unbeschadet zu überstehen und um ihn Dir sogar zu Nutze zu machen.

Schritt für Schritt wird Dir hier erklärt wie es geht.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Die Ausrichtung auf 5D ist entscheidend
  2. Paradigmenwechsel zum Wohle Aller
  3. Das neue 5D-Bewusstsein
  4. Akzeptiere nicht, dass schon alles in Ordnung sei.
  5. Transzendenz ist der Schlüssel zum höheren Paradigma in 5D.
  6. Du kannst die neue, höhere 5D-Frequenz jetzt schon leben.
  7. Vier Schlüssel, um mit dem 5D-Fluss Deinen Shift zu vollziehen.

Die Welt ist im Wandel, Friedensverträge werden geschlossen und weltliche Prozesse umgewälzt. Da steckt viel mehr dahinter als es auf den ersten Blick erscheint.

Es ist sogar viel weitreichender als es die Meisten nachvollziehen können die sich mit dieser Thematik ausgiebig, intensiv spezifisch und fachübergreifend seit Jahrzehnten beschäftigen.

Während viele Menschen Rätseln ob die 5. Dimension ein Ort sei, überlegen wie man wohl dort hin gelangt und ob dafür Raumschiffe nötig seien, raten was denn nun genau mit diesem Shift gemein ist, ob das vielleicht eine Art elektromagnetische Welle ist die die Menschen plötzlich überflutet, oder ob ein Switch eine schlagartige Veränderung des Morphogenetischen Feldes und unserer Wahrnehmung bedeutet, überlegen Andere, ob unsere Sinneseindrücke sich erweitern in Ihrer Funktion durch Veränderung der Matrix oder der biochemischen Prozesse in unserem Gehirn wie z.B. der Zirbeldrüse.

Wieder andere Menschen spekulieren auf die Verkündung von Fakten und bisher verheimlichten Akten der NSA, CIA, NASA und Forschungsbasen sowie wissenschaftlichen Enthüllungen, politischen Umwälzungen und tatsächlich mit den bisher offenkundigen Wahrnehmungsfiltern sichtbaren weltlichen Veränderungsprozesse.

Zwischen fraktalem Universum, Quantenphysik und Zellular-Kosmologie gibt es so einiges an Erkenntnissen der neuesten Forschung, doch gilt es vor Allem für jeden einzelnen Menschen diese Informationen im Sinnzusammenhang oder zumindest so zu verstehen, dass er sie konkret im Alltag anwendbar integrieren kann.

Alle spüren den Wind der Wandlung wie ehemals vor der Industriellen – und Technologischen Revolution,also auch der Biochemischen – und Gentechnischen Evolution, doch sie können es nicht konkret greifen oder explizit benennen, geschweige denn erklären wie es genau von Statten geht.

Dabei ist das äußere lediglich die automatische Wandlung die sich durch einen Paradigmenwechsel ergibt. Dieser Paradigmenwechsel wiederum ergibt sich aufgrund einem veränderten Verständnis über die Realität und dessen Zusammensetzung, sodass sich daraus völlig neue Verhaltensweisen ergeben und das Zusammenleben umstrukturieren.

Ein Paradigmenwechsel zum Wohle Aller

Neue erweiterte Sichtweisen ergeben andere Handlungsmuster und somit neue Gesellschaftsstrukturen. Die Grundhaltung zu wesentlichen Werten und deren Umsetzung ergeben neue Perspektiven und deren Umsetzung im Alltag führt zu einem völlig veränderten sozialen Gefüge.

Statt Korruption herrscht Wahrheit, statt Drohungen erfolgen Taten aus Mitgefühl und statt Menschenhandel, Übervorteilung und Waffenhandel wird konsequent Nächstenliebe praktiziert.

Der veränderte Blickwinkel in Form des Überblicks aus dem Einheitsbewusstsein der Liebenden sowie durch die Erkenntnisprozesse der Wahrheit hat weitreichende Auswirkungen.

Statt bloß aus der Betrachtung des Einzelnen bzw. aus der eigenen Psyche und damit lediglich aus der persönlichen Perspektive heraus, gilt es nun endlich tatsächlich im Sinne der Menschheit als Ganzes, samt sozialen Interesses zum Wohle Aller zu agieren.

Weil man durch etliche wissenschaftliche Untersuchungen, unter allen Umständen und verschiedensten Bedingungen, also z.B. unabhängig davon ob Arm oder Reich, und deren eindeutige signifikante Statistiken weiß, dass lediglich positive Beziehungen, zu sich selbst und zum Mitmenschen, zu Euphorie, Enthusiasmus, Motivation und wahrem anhaltenden Glück führen, stellt das Handeln im Sinne Aller in der neuen Gesellschaft niemand mehr in Frage.

Das neue 5D Bewusstsein

Es gibt also ein 5D-Bewusstsein, eine Strömung, die immer weiter beschleunigt. Liebe gilt als neuer grundlegender Bewusstseinszustand, Mitgefühl und Menschlichkeit sind dabei die Basis der Ausrichtung.

So wie diese unser Bewusstsein neu ausrichtende Strömung sich verstärkt, so gibt es gleichzeitig auch noch mehr Lärm und Dramatik um das alte Paradigma. Also wie funktioniert das genau, sodass Du es im Alltag umsetzen kannst?

Wenn Du entsprechend nachfragst, kannst Du offensichtlich spüren, wie Besorgnis, Angst und alte Konditionierungen die Vielen im Griff hat, die sich noch an die Überreste der abgenutzten 3D/4D-Realität klammern.

Auch Du selbst wirst es wahrscheinlich emotional, mental, physisch und karmisch spüren, ob Du Dich in Leichtigkeit fröhlich entfalten kannst sobald Du Dich auf neue, kreative Entscheidungen einlässt. Aber wir alle müssen dabei noch aufpassen, dass wir nicht in Sackgassen stecken bleiben.

Es ist an der Zeit, sich auf den Flow zu konzentrieren und die Bewusstseinsumgebung wird uns dabei führen. Es ist jedoch unerlässlich wichtig, dass wir währenddessen sehr aufmerksam sind, um nicht wieder unbewusst abzurutschen in niedere Gefühle und deren Handlungsweise und entsprechenden Auswirkungen, denn Energie folgt DEINER Aufmerksamkeit.

Daher gilt es sich in Gewahrsamkeit zu üben, zu lernen sich unabhängig von der Umgebung zu justieren, seinen Werten und Zielen entsprechend zu handeln, sich in seiner eigenen Kraft zu verankern und immer wieder neu zu reflektieren um sich bewusst auszurichten und somit diese neue hohe Frequenz auch zu halten.

Bewusste Aktion statt unkontrollierte Reaktion ist die Devise.

5D Bewusstsein
5D Bewusstseinsfelder werden immer stärker

Akzeptiere nie, dass schon alles “in Ordnung” wäre.

Nur wer unaufhaltsam nach dem Besten strebt, kann das Bestmögliche erreichen.

Denke groß um Großartiges zu verwirklichen.

Für jemanden, der mit viel Hingebung lebt, könnte es dabei selbstverständlich sein, wenn die Antwort lauten würde „Ich gehe einfach mit dem Flow“ (dem Strom). Es ist beachtenswert toll, wenn Du bereits an diesem Punkt angekommen bist, dennoch gilt es gleichzeitig auch im Sinne der Menschheit zu handeln.

Und ich sage Dir, dass es auch ein Risiko ist, wenn man bloß vor sich hin lebend akzeptiert, dass ‚alles schon in Ordnung’ geht, und dass, wenn dies in Dein Bewusstsein sickert, das der Reise Deiner Seele nicht dienen wird, denn es könnte Dich immer wieder in die Dichte des alten Paradigmas zurückziehen wenn Du nicht ständig aufmerksam bist und Dich nicht bewusst ausrichtest.

Ein Segler setzt auch das Segel in seinem Boot entsprechend dem Wind, denn wer kein Ziel hat der kann auch keines erreichen, und für den ist jeder Wind der falsche. Nur wer ausgerichtet bleibt ergreift auch seine Chancen.

Nur dieser wird zur besten Version seiner selbst und gestaltet die neue Welt bewusst mit. Dafür nutzt er bewusst den Flow, in diesem Beispiel den Wind, ansonsten seine Intuition.

Wir leben jetzt in zwei Welten

Wie bereits in etlichen meiner Artikel und auch im Film PARADIGM SHIFT erwähnt wurde, leben wir im Moment in zwei Welten, nicht in einer.

Im alten Paradigma (3D/4D), überall um Dich herum, wirst du Zeuge der Bemühungen und Kämpfe sein, die eine dem alten System entsprechende, scheinbar sichere und geschützte Lebensweise aufrechterhalten wollen, die jedoch nicht dem Wachstum des Bewusstseins dienlich ist.

Diese alte Denkweise die auf Konkurrenz und Kampf begründet war, ist weder für Frieden, Freiheit noch für wahre Freude förderlich. Gestalten, Gönnen und Genießen ist die neue Einstellung.

Nur die Ausübung Deiner wahren Berufung, durch echte Offenbarung und Selbstverwirklichung führt zu Mut, Motivation, Mitteilung, Mitgefühl und verwirklichte Menschlichkeit. Die Zusammenkunft gilt es durch Authentizität zu prägen und die Souveränität zu fördern um die Tatkraft zu erhöhen im Sinne des Wohles Aller.

Es gibt jedoch immer noch eine sehr dichte Atmosphäre, die in Deine Emotionen und Gedanken sickert, was dann zu zyklischen Rückkopplungsschleifen in der Psyche führen kann, und dies geschieht durch die Vermittlung der Illusion der Knappheit, durch Angsterzeugung, Beschränkungen und über Medien basierend auf dem Gefühl des Mangels:

Ich muss …

  • das haben, um glücklich zu sein
  • meine Umgebung kontrollieren, um sicher zu sein.
  • das konsumieren, um mich zufrieden zu fühlen
  • das tun, um geliebt zu werden
  • Geld verdienen für Anerkennung

Doch in Wahrheit sind die Renten längst nicht mehr ausreichend geschweige denn gesichert, die Heilmittel werden absichtlich zur Gewinnmaximierung unterdrückt und die Freiheit mittels Industrialisierung wurde zur Falle für die Bevölkerung und somit vereitelt.

Eine Veränderung der Gesellschaft ist unumstößlich notwendig.

Ebenso ist es mit der Bildungsreform, um deren Aktualisierung und Digitalisierung auch in Deutschland sogar mit Plakaten händeringend geworben wurde, doch bisher trug niemand die Verantwortung dafür und war noch nicht für den Kraftakt der Initiative und des damit verbundenen Aufwands bereit.

Und gerade jetzt, da der abrupte Wandel wesentliche Ressourcen zur Versorgung des Systems abzieht, eskaliert dieses Gefühl des Mangels und der Notwendigkeit der Kontrolle.

Die Angst und daraus resultierende Übersprungsreaktionen greifen um sich und schlagen unkontrolliert aus.

Wenn Du es zulässt, dass sich wiederholende und unbewusste Kontrollmechanismen Selbstläufer werden und Schlüsselaspekte Deines Lebens steuern, dann besteht das Risiko, dass feste neuronale Bahnen im Gehirn aufgebaut werden, die dann Neurohpeptide freisetzen, welche solche Mangelgefühle in unseren Körperzellen konditionieren.

Das Körperbewusstsein sehnt sich dann nach der Erfüllung dieser Schleifen und verursacht tatsächliche körperliche, emotionale und geistige Schmerzen, wenn das Verlangen nicht erfüllt wird.

Die 3D Realität bricht zusammen
Eine Realität, die auf Angst gründet, hat keinen Bestand mehr.

Die alte, auf Angst basierende 3D/4D Realität bricht zusammen.

Wenn man genau hinschaut, dann leben im Grunde noch fast alle Menschen so – in unterschiedlichem Maße gestresst von Angst gesteuert.

Das Angst und Panik-Programm ist dabei so belastend, dass der Schmerzkörper sogar bis zum Zusammenbruch ausgereizt wird und die typischen Erschöpfungszustände und Belastungsstörungen bzw. die aktuellen entsprechenden Volkskrankheiten wie z.B. Burnout, ADHS, Panikattacken, Migräne und Schwindel zur Folge haben.

Das hat nur mit dem permanent ausgeübten Druck zu tun und nicht mit der Intelligenz, Leistungsfähigkeit oder Motivation, denn es erfolgt sowohl bei andauernder Überforderung als auch bei ungeeigneter Unterforderung.

Dabei ist es auch völlig unabhängig davon ob Du arm oder reich bist, denn die “immer höher, immer weiter, noch nicht genug Geld und Erfolg”- Krankheit, hält überall Einzug und hilft auch Dir täglich unbewusst dabei innerlich den Atem anzuhalten im Tätigkeitstaumel.

Das geht so weit, dass sogar Menschen extra als Entspannungs-Experten dafür bezahlt werden um Broker an der Börse zur Ruhe zu ermutigen und notfalls kurz vor dem Zusammenbruch sogar dazu zu zwingen sich zu Erholen.

Und selbst wenn Du erwacht bist, gibt es immer noch viele dieser Bewusstseinsprogramme, die Dich leicht hineinziehen können in diese Zwangs-Reaktionen der Dichte durch Angst.

Wenn Du nicht aufpasst, endet es damit, dass Du schlafwandelnd durch die Schlüsselmomente und Wahlmöglichkeiten Deines Lebens gehst, und die energetischen Bindungen – die Einschränkungen – die im Bewusstsein der alten Welt verwurzelt sind, werden aufrechterhalten und immer wieder neu programmiert – Du baust sie dann immer wieder unbewusst neu auf.

Du verpasst dann gedrängt und gehetzt dadurch die Chancen und Zeitfenster zum Erfolg.

Statt auf Deine Intuition hören zu können deren Stimme dezent ist und deren Intensität eingeübt werden muss, wie alles andere auch, werden durch Psychotricks der Medien, Wirtschaft und Politik unbemerkt Panikprogramme eingeschleust in Deine Gedanken und Emotionen.

Diese erzeugen dadurch den Schmerzkörper des 3D Bewusstseins, statt die erweiterte Sichtweise und Leichtigkeit des 5D Bewussstseins zu ermöglichen.

Folge daher Deinem Herzen, gehe in die Freude, höre auf Deine Intuition und lass Dich nicht durch Einschüchterungsversuche beirren. Du baust diese Teufelskreis-Handlungsschleifen der Begrenzung ansonsten immer wieder unbemerkt neu auf, wenn Du nicht aufpasst und Dich täglich bewusst reflektierst und Dich neu ausrichtest auf Deine eigenen Werte und selbst gewählten Ziele.

Transzendenz ist der Schlüssel zum höheren Paradigma in 5D.

Diejenigen, die die Sehnsucht in ihrer Seele nach einer besser ausgerichteten, freieren und befreiten Lebensweise spüren können, die sich mehr auf den Kern ihres Seins einlassen, mehr auf den natürlichen Fluss des Lebens achten, müssen aufmerksam, wachsam und bewusst sein, worauf sie ihre Aufmerksamkeit richten.

Der Schlüssel zum Höheren Paradigma ist Transzendenz.

Was ich in mir selbst und in der Arbeit mit Menschen auf der ganzen Welt bezeugen kann ist, dass wenn Du Dich mit dem inneren Muster konfrontierst, das durch das Gefühl des Mangels bedingt ist, das Dich in den Begrenzungen des Alten festhält, wenn Du direkt in das Herz dieser Wehen gehst und ihren Einfluss auf Dich herausfordernd bewusst zulässt, statt diese Gefühle zu unterdrücken,dann kannst Du durch diese Erfahrungen Erkenntnisse ziehen, in Deine Kraft und Selbstermächtigung gelangen und Deine Seele frei werden lassen, denn Wahrheit und Liebe macht frei.

Mit dem Gefühl der Akzeptanz kommt ein Gefühl der Leichtigkeit, eine feine 5D Schwingung. Wenn Du dann Deinen inneren Raum öffnest und dieser Schwingung Raum gibst, und damit ein Gefühl der Stimmigkeit wächst, dann wird sich Deine Seele immer stärker ausdrücken können.

Und wenn Du Dich darauf einstellst, indem Du Dich in jedem Moment an ihren Ausdruck hältst, und Dich selbst tatsächlich verwirklichst Deinem Seelenplan entsprechend und Deiner Intuition vertrauend, wirst Du tatsächlich in Deinem alltäglichen Leben durch die neuen Bereiche des höheren 5D Paradigmas fließen.

5D Bewusstsein ist Leichtigkeit

Es ist wichtig hinzuzufügen, dass dies nicht irgendein abgetrenntes, ungeerdetes, NewAge artiges 5D Lala-Land ist, das woanders liegt!

Schau Dich um. Ich sage Dir, dass die Energie des jetzigen Realitätskonstrukts zusammenbricht, sie löst sich aktuell gerade auf. Und die Bewegungsenergie setzt eine neue Frequenz des Seins frei, eine neue Art des Schaffens und freien Lebens.

Nach und nach wird die kommende Welt sich so entfalten, wenn das 3D/4D-Karmakonstrukt zusammenbricht. Der entscheidende Punkt jedoch ist:

Du kannst diese neue höhere 5D Frequenz – diese höhere Schwingung – jetzt schon leben

Und das kann sehr leicht sein, und Du in Deinem Leben sehr erfolgreich. Du kannst aus dem Gefühl von Offenheit, Akzeptanz, Freude, Liebe und dem Gefühl von Rechtschaffenheit heraus erschaffen.

Dies wird die neue Ausrichtung deiner Seele sein.

5 dimensionales Bewusstsein
Ausrichtung auf 5D Bewusstsein

Das Quantenfeld um die Erde ist jetzt fliessender, und es wird sich um die Synchronizitäten des miteinander in Verbindung Stehens herum bilden.

Aber es muss auch der Wille, der Mut, das Engagement und das Durchhaltevermögen der Seele bewusst in Dir sein.

Man muss tatsächlich an diesen neuen Verhaltensweisen arbeiten, und sich aktiv für diese erfüllende Art des Lebens und Seins selbst bewusst entscheiden. In dem Vertrauen, dass wenn man in den Fluss dieses Quantenfeldes eintritt, es Dir alles was du brauchst liefern wird, und dabei immer stabiler hält und leichter entfaltet.

Die Frage ist, wie mache ich das am besten?

Vier wesentliche Schlüssel um mit dem 5D Fluss Deinen Shift zu vollziehen

Hier sind 4 wesentliche Schlüssel, auf die Du Dich fokussieren solltest um Deinen Shift in die 5. Dimension konsequent umzusetzen.

1. Zuerst musst Du erkennen, was das Quantenfeld tatsächlich tut.

Ich habe es Dir gesagt (und ermutige Dich, es zu erforschen), dass der Höhere 5D Fluss daran arbeitet, Dein wahres Wesen zu offenbaren.

Wenn Du Dich also in jedem Moment auf die Verwirklichung der höchsten Ausdrucksformen von Dir selbst konzentrierst, um Deine beste Version zu verwirklichen, sogar und besonders in den kleinsten Dingen des Alltags, dann wird sich der Fluss selbst mit diesen Ausdrucksformen verbinden und sie erfüllen – er wird sie beleben und ihnen die notwendige erhebende Energie geben; er wird um sie herum Deine neue 5D-Realität erschaffen, der absoluten Erfüllung, die Deine schönsten Träume übersteigt. 

2. Es hilft enorm, ein Gefühl für die Umgebung zu haben, mit der Du verbunden bist.

Empathie, Telepathie und Intuition lassen sich einüben wie lesen und schreiben. Und zwar um nicht ständig in das 3D-Bewusstsein abgelenkt zu werden. Weil die Seele die Qualitäten des Mitgefühls hat, könntest Du wahrscheinlich, wenn Du diese Qualitäten der Empathie jedoch unbewusst unkontrolliert versehentlich übermässig energetisierst, in die Kontrolldramen anderer Menschen hineingezogen werden – und damit in das Alte Paradigma. Es gilt die Balance zu wahren, wie bei Allem im Leben,in Diesem Falle zwischen Dir selbst und anderen Menschen.

Wenn jedoch die Wege des Neuen 5D Bewusstseins für Dich wichtiger werden, weil Du ihnen die Möglichkeit zum erleben gibst, wirst Du in die höher schwingenden und besser fokussierten automatisch authentischen Aspekte Deiner Seele eintreten, was Dir helfen wird, in der höheren Schwingung zu bleiben, egal was passiert. Je mehr Du Dich also bewusst ausrichtest, umso leichter wird es. Es wird zum neuen Automatismus.

3. Sei darauf vorbereitet, Dich damit auseinanderzusetzen, wie das alte 3D-Paradigma Dich festhält.

Es geht definitiv nicht darum, dessen Dichtheit und Straffheit (gewaltsam) ausser Kraft setzen zu wollen, denn das würde nur die Identifikation mit einer Vermeidungshaltung und einer falschen Realität schaffen.

Entscheidend ist, innerlich so aufmerksam zu sein, dass man erkennt, wann und wie diese (alte Realität) aktiviert wird, und dass man sich dann geradewegs darauf einlässt, sie in der Tiefe zu erkunden – herausfindet, welches die konkreten Anhaftungen sind die zu ihr gehören.

  • Was denkst Du, was Du in diesem Moment brauchst?
  • Was kannst Du nicht akzeptieren?

Indem Du nicht der Konditionierung nachgibst, sondern den zusammenziehenden Schmerz erforschst,erkundest was er Dir sagen will,oder einfach zulässt, tarierst Du Dich selbst mitten in Deinem Schmerz aus. Er hört auf, Dich festzuhalten.

Jetzt kannst Du Dich in die multidimensionale Gegenwart des Einen (Seins Deiner Selbst – der Beobachter) ausdehnen und dann die Fesseln der Seele ablegen, indem Du auf die Energien achtest, die jetzt in Dir aufkommen. Du bekommst dadurch einen immens hohen Kraftschub, da Du keine Energie mehr zum Unterdrücken des Schmerzes verwendest und dadurch wieder zu Verfügung hast für selbstgewählte Aktionen.

4. Die Fesseln der Seele sind es, die sich in diesen schmerzenden Momenten lösen und frei werden.

Achte auf die neue Realität, die sie um Dich herum erschaffen will.

Hier werden Zeichen, Synchronizitäten und Metaphern sehr wichtig:

Du schaust in die 3D-Welt, aber Du arbeitest daran, Dich auf den höheren Fluss des 5D Bewusstseins einzustellen das die 3D Ebene navigiert, durch bewusste Wahl des Musters des 5D Bewusstseins, das reflektiert wird. Es baut eine Geschichte, eine Erzählung einer neuen Lebensweise auf, in der man nach und nach Teil von ihr wird. Erträume es und dann setze es um.

Es ist eine Realität, die auf Magie und Wundern basiert – die durch die Vernetzungen des Höheren 5D Flusses entsteht, der nun einmal erst durch Dich belebt wird.

Diese „Erzählung“ muss jedoch fließend sein, um sich nicht in Illusionen zu verfangen, daher verwirklicht es sich durch DEINE bewusste Ausrichtung Schritt für Schritt in die Realität, wie ein Boot das von einem Ufer zum nächsten segelt und dann auf einer völlig anderen Insel strandet. Die Fähigkeit zu Segeln ist dabei das 5D Bewusstsein, also nutze es.

Folge Deiner Intuition

Es gilt also Deiner Intuition zu folgen in Zuversicht im Sinne des Wohlstands Aller statt der Angst.

Mit Durchhaltevermögen Dich immer wieder bewusst Ausrichten und unter Einhaltung Deiner Werte auf Deine Ziele zu fokussieren und sich weder beirren noch verunsichern zu lassen und erst recht nicht herablassend behandeln.

Negative Selbstgespräche vermeiden und Reaktionen aus der Wut oder Angst heraus, und statt dessen bewusst reflektieren und proaktiv als beste Version Deiner selbst handeln.

Den Schmerzkörper gilt es zu reinigen und die negativen Gefühle zuzulassen und die Erkenntnisse daraus zu erforschen um die Kraft die ansonsten zum Unterdrücken benötigt wird zur Verfügung zu haben um zu kreieren und zu gestalten zum verwirklichen Deiner Träume, während Du im Alltag bereits kleine zielführende Fortschritte zu schätzen weißt.

Jetzt weißt Du wie es funktioniert. Katalysatoren sind Liebe und Freude.
Visualisieren, Reflektieren, Ausrichten, Gestalten und Umsetzen.

Empfohlener Artikel: Die 5. Dimension – Ein Wegweiser für den Aufstieg

HERZ-LICHsT
Myriam G. Gerber

Transformations-Coaching und Spirituelle Beratung

TEXT TEILEN ERWÜNSCHT
Jedoch nur genau so wie es ist und nur unter Angabe der Autoren. DANKESCHÖN.


Wie hat Dir der Artikel gefallen?

Wie Du den Übergang zum 5D-Bewusstsein erfolgreich meisterst:
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
5,00 von 5 Punkten. Basierend auf 8 abgegebenen Stimmen

Indem Du mir eine Spende zukommen lässt, unterstützt Du meine Arbeit und den Erhalt dieser kostenlosen Seite.
SPENDEN kannst Du hier:

PAYPAL <-- Bitte anklicken



Loading...

Überarbeiteter und wesentlich veränderter Text der ursprünglichen Quelle: www.openhandweb.org, der kurze Inhalt/ Inhaltsverzeichnis diente lediglich als Textstruktur: erweitert und übersetzt aus dem englischen.

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER
Schließe Dich den Besuchern an, welche unseren Newsletter erhalten, und bekomme wichtige und informative News zu Deinem persönlichen Wachstum.
Wir hassen Spam. Deine Email Adresse wird nicht verkauft oder an Dritte weitergegeben.

Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*