Botschaft Arkturische Rat

Der Arkturische Rat zur Situation der Erde

Gaia ist die Schöpfung.

Der Arkturische Rat zur aktuellen Situation: Gaia symbolisiert alle Welten, alle Sonnensysteme, Galaxien und Multiversen in der Raum-zeit. Sie hat sich von der ersten in die dritte Dimension entwickelt und geht nun darüber hinaus. Ihr Weg unterscheidet sich nicht von der kleinsten Amöbe, die auf ihr lebt. Wir alle kommen aus der Schöpfung und sind Teil der Schöpfung. Deshalb sind wir alle Schöpfer.

Dies zu verstehen bedeutet, über die dritte Dimension hinaus zu treten. Wir sehen zu und wir sehen, wie die Menschheit die Schleier herunterzieht und ihre Feinde vor den Augen der Öffentlichkeit entlarvt. Wir sehen Sie von oben und wir beobachten und warten ab, wie weit Sie gehen werden.

Wir sind hier, um die Menschheit zu leiten, eine von vielen interstellaren Gruppen, die in den Großen Wandel investiert haben. Gaia ist in eine scheinbare Sackgasse geraten. Sie holt Atem. Ihr System rekalibriert sich und dennoch muss sie Tag für Tag mehrere Verletzungen erleiden. Sie strebt danach, in der Liebe zu bleiben, doch ihre Schmerzen bringen sie immer wieder mal zu Fall, verstrickt in offene Wunden, Schmerz und Gift.

Wir, der Rat, schenken Gaia ewige Liebe in ihren Bemühungen. Wir sehen Wut, Frustration und Angst in den Herzen der Menschheit. Wir sind zutiefst betrübt über die Tiefe der Verkommenheit. Bei uns gibt es Unruhen über Mittäterschaft aufgrund von Untätigkeit. Wir verstehen, wie viele Menschen sich fühlen. Zu sehen und nicht zu sehen, was sich im Verborgenen verbirgt.

Es gibt Details, Schichten, Tiefe der menschlichen Erfahrung, die wir vergessen hatten. Das Spektrum der emotionalen, energetischen Reaktionen, die die Menschheit im Laufe der Jahrhunderte entwickelt hat, hat uns überrascht. Viele von uns sind zunehmend von der Aussaat der Engelserde überzeugt. Die Gerüchte in der Religion von gefallenen Engeln, von Engelsreichen und Engelsintervention unterstützen diese Vermutung. Wir sehen in der ganzen Menschheit Funken von teuflischer und engelsgleicher Schönheit.
Die Endpunkte der Skala, an denen der Kopf den Schwanz frisst. Spiralwelten.

Der Arkturische Rat als Video:

Der Arkturische Rat der 12

Wir möchten mit denen teilen, die uns hören. Wir gehören nicht direkt zu Ihrer Familie. Wir stammen aus einer sehr alten Zeit in der Geschichte von Gaia. Wir sind seit vielen Äonen Schöpfer und haben die Quantenlogistik der “Great Shift” Gaia Prophezeiungen verstanden. Wir wussten nichts von der Tiefe ihrer Verbindung zu den Menschen oder ihrem zerstörerischen Weg. Andere wurden in Gaia integriert.

Wir haben etwas Abstand. Wir sehen Aufruhr. Wir sehen einen Krieg der positiven und negativen Frequenzen. Wir unterschätzten die Zerstörung, die die reptilischen Oberherren angerichtet hatten.

Es kommt eine große Veränderung. Eine grundlegende Veränderung der Wirtschaftskraft. Ein Plan zur Sicherung der Zukunft der Erdenbürger ist in vollem Gange. Der innere Feind wurde identifiziert und die Säuberung hat begonnen. Die Kabbalisten-Elite windet sich in ihren Nestern. Angst erschüttert sie wie ein Krebsgeschwür.

Ihre Maschinen, Marionetten, Klone des Kapitalismus, Fehlfunktionen in höheren Schwingungsfeldern. Ihre dunkle Magie dient nur noch dazu, sie in dem Höllenfeuer zu versenken, das sie selbst erschaffen haben, denn ihre Fluchtwege werden durch überlegene Technik vereitelt. Während jede Bastion von Kontrollwellen, Zusammenbrüchen und Implosionen auf dem Prüfstand steht, werden neue Systeme der Transparenz und des Mitgefühls geschaffen.

Die Evolution des Bewusstseins ist die Aktivierung des Herz-Chakras. Wenn alle Informationen als energetische Messwerte durch das Herz verarbeitet werden, sitzt das Ego nicht mehr am Steuer. Es gibt keine Karte, keine alte Schrift, keine Anleitung für den planetarischen Quantensprung. Vergessen am Rande des Universums, einer Petrischale mit organischem Potential, haben sich die Erde und der Mensch trotz Invasion und holografischer Abriegelung entwickelt.

Das allein ist schon beeindruckend. Die Verschiebung von einem Sitzplatz in der ersten Reihe zu beobachten, wenn man so will, hat uns in Erstaunen versetzt. Wir, die wir alt und weise und unendlich sind, werden von solcher Gnade, Würde, Herzlichkeit und Kollektivität gedemütigt.

Der Arkturische Rat bietet uns seine Hilfe an

Wir versuchen, Einfühlungsvermögen in eure Situation zu fördern. Wir verstehen und spüren euren Schmerz. Wir bieten euch unseren bescheidenen Dienst als Bewacher, Wegbegleiter und aufgestiegene Lichtwesen an.

Unsere Hoffnungen und Träume sind die euren. Wir wünschen jedem von euch Liebe in allen Bemühungen, eure Welt zu revolutionieren. Die Welt ist magisch, wir sind gespannt darauf, dass mehr Menschen dies verstehen. Unsere Zeit ist eure Zeit. Und die Zeit ist gekommen.

Wir bieten uns, als Hüter von Gaia, dem sicheren Übergang der Menschheit zu höheren Frequenzen der Dimensionalität an. Wir geloben Gaia und ihrem Volk unsere Treue. Wir sind der Arkturische Rat der Zwölf. In der Liebe, im Licht, in der Freude und in der Hoffnung.

Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*