Psychologie Category

Motivation zum Glück
0

15 Motivationen zum Glück

Deine Motivationen zum Glück 1.) Ent-scheide Dich immer wieder NEU für DEIN GLÜCK und für Dein GLÜCKLICH SEIN! Glück bedeutet auch, sich immer wieder auf das Positive auszurichten, unabhängig von den Umständen zu strahlen und sich an seiner Existenz zu erfreuen. Die Wahrnehmung an sich ist wertvoll und DAS LEBEN samt seiner alltäglichen Facettenreichen Erfahrungsbandbreite wenn man es als solche zu erkennen vermag. Wenn nicht…

Luzides Träumen
0

Luzides Träumen – Der Schüssel zum Bewusstsein

Was ist luzides Träumen? Die Fähigkeit Träume zu kontrollieren heißt “luzides Träumen” und kann uns helfen, das Geheimnis des Bewusstseins zu entschlüsseln. Wir verbringen rund sechs Jahre unseres Lebens im Traum – das sind 2.190 Tage oder 52.560 Stunden. Obwohl wir uns der Wahrnehmungen und Emotionen bewusst sein können, die wir in unseren Träumen erleben, sind wir nicht so bewusst, wie wenn wir wach sind.…

Tor zur Transformation
1

11-11-11 Tor zur Transformation – Checkliste für Dein Potential

11-11-11 Tor zur Transformation Dieser Artikel beschreibt wieso der 11.11.2018 (2018=11) etwas ganz besonderes ist und ein Tor zur Transformation ist. Weshalb ausgerechnet in diesem Zeitfenster zum Beispiel Massenmeditationen stattfinden zur Herzöffnung da es eine besondere Energie entfacht, und erklärt Dir inwiefern es das ideale Tor zur Transformation ist. Sodass Du nicht auf den Tod und den damit verbundenen Sterbeprozess zur Verwandlung warten musst und…

Traurigkeit
0

Transformation durch Traurigkeit

Transformation Dank durchgelebter Traurigkeit “wie innen so aussen” “In jedem Moment der Traurigkeit verlässt eine weitere Schicht veralteter zellulärer Erinnerungen dein Energiefeld und ermöglicht somit Transformation. Traurigkeit macht also Transformation möglich.Während jede Schicht durch spontane Ausdrücke von Zweifel, Verzweiflung und Enttäuschung freigesetzt wird, wird die Welt gleichermaßen gereinigt und vom Zauber der Unbewußtheit befreit.Dies kann Dir helfen zu verstehen, dass es nichts zu befürchten gibt,…

Astralreisen lernen
0

Astralreisen lernen – Einfache Methoden und Techniken.

Astralreisen lernen ist leicht? Nennen Sie es, wie Sie wollen – Traumkörper, Astralkörper, Energiekörper, buddhistischer Lichtkörper, taoistischer Diamantkörper, ägyptischer Ka, tantrischer subtiler Körper, hinduistischer Glückskörper – und im Christentum die Erfahrung verschiedener “Himmel”, d.h. “Ich kenne einen Mann, der in den dritten Himmel aufgenommen wurde. Ob es in unserem außerirdischen Körper war, weiß ich nicht”, aus Korinther 12,1-4.Astralreisen lernen ist also nicht so schwierig und…

Geistigen Gesetze
0

Geistige Gesetze

Geistige Gesetze sind allgemeingültig und gelten überall. Um Geistige Gesetze anzuwenden, muss man sie kennen und verstehen. Hier eine kleine Einführung zu den geistigen Gesetzen. „Das Ziel des Lebens ist liebevolle Selbstentwicklung.Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, (in Erfüllung und Freude)Das ist unsere Bestimmung“(Oscar Wilde) Polarität und DualitätUrsache und WirkungResonanz und AnziehungWie innen, so außen – wie oben, so untenSpiegelungHarmonie und AusgleichRhythmus und…

Großzügigkeit in Freiheit
0

Großzügigkeit

Entzündet das Herz-Licht,befreit Eure beschränkte Seele für klare Sicht.Ihr wisst alle echt nicht wie das geht?Nein, dafür ist es nie zu spät! Wartet ihr erst darauf dass jemand fleht?Wie wäre es endlich ein Zeichen zu setzten(?!),statt gierig zu raffen und damit zu verletzen.Lieber befreit zu Tränen gerührt vor Entzücken,denn so ist es wenn wir Andere, und damit auch uns selbst ebenso, wahrhaft beglücken. SO entsteht…

Der Mandela Effekt
0

Der Mandela Effekt – Falsche Erinnerungen oder Paralleluniversen ?

Der Mandela Effekt Das war doch alles ganz anders:Die menschliche Erinnerung ist so behütet wie trügerisch. Manchmal kann sie zu aberwitzigen Erklärungsversuchen verleiten. Steckt ein System hinter den falschen Erinnerungen? Der Mandela Effekt im Detail: Von Tobias Sedlmaier Unwiderlegbare Tatsachen zu akzeptieren, und sei man noch so gegenteiliger Ansicht, ist eine Tugend, die manchen Menschen schwerfällt. Die menschliche Erinnerung ist so behütet wie trügerisch, manchmal…

Burnout Erschöpfung
0

Burnout bewältigen

Zum Burnout gehört viel mehr als nur körperliche Erschöpfung. Wer höher steigt, kann tiefer fallen. Burnout entsteht nicht über Nacht, auch nicht innerhalb weniger Wochen. Warum alles meist ganz großartig anfängt und warum nicht hinter jeder Erschöpfung ein Burnout steckt. Was steckt hinter dem Begriff? „Ich bin echt kurz vor dem Burnout”. Wer hat das nicht schon oft gesagt oder gehört? Auch wenn oder gerade…

Schnellste und Beste Weg zur Selbsterkenntnis
0

15 Tipps zur Selbsterkenntnis – High 5 vom einfachsten, schnellsten und besten Weg zu Dir selbst

Der einfachste Weg zur Selbsterkenntnis Wie kann ich am einfachsten erkennen wie ich bin und wie ich sein will? Indem ich aufmerksam hinschaue. Wie das genau Schritt für Schritt geht, ist hiermit in einer kurzen Anleitung zusammengefasst. Der Einfachste Weg zur Selbsterkenntnis, bezieht sich auf die Art und Weise der Herangehensweise um sich selbst zu erkennen und zu verwirklichen und beinhaltet dabei die einzelnen Schritte…

Liebe Zwillingsflammen
0

Zwillingsflammen Liebe

Zwillingsflammen Anziehungskraft Zwillingsflammen erkennen sich gegenseitig und sind bei ihrer Begegnung zutiefst berührt. Zwillingsflammen Liebe ist die stärkste Kraft im Universum. Die Begegnung zweier identischer Seelenessenzen mit gleicher Struktur in multidimensionaler Hinsicht, samt identischer Ausrichtung und Orientierung, ausser dem einzigen Unterschied der persönlichen Geschichte und (meistens) des Geschlechts, ist überwältigend. Alleine schon diese Wundervolle Begegnung ist einschneidend und verändert beide unmittelbar zutiefst. Sie sind aus…

Veränderungen beim Dimensionswechsel
0

Lichtkörperprozess – Veränderungen beim Dimensionswechsel

Körperliche Veränderungen beim Dimensionswechsel im Lichtkörperprozess Von Dr. med. Natalie Wohlgemuth. Es handelt sich bei vorliegendem Text um eine Kombination meiner persönlichen Schlussfolgerungen aus den Erfahrungen von 25 Jahren ärztlicher Praxis und noch längerer Zeit spiritueller Arbeit und Literatur-Sichtung zum Dimensionswechsel und dem Lichtkörperprozess. Ich weise darauf hin, dass sich diese Ausführungen in keiner Weise mit dem state-of-the-Art der modernen Universitätsmedizin decken. Drei bemerkbare Abschnitte…