Selbstermächtigung

Aufstiegs-Prinzipien und Selbstermächtigung

Assoziationen und gedankliche Verknüpfungen aus einer Sichtweise die den Aufstiegsprozess unterstützen:

  • ALLES, was dich ärgert, ist da, um dich Geduld zu lehren.
  • ALLES, was dich verlässt, ist da, um dich zu lehren, auf deinen eigenen Füßen zu stehen.
  • ALLES, was dich erzürnt, ist da, um dich Vergebung und Mitgefühl zu lehren.
  • ALLES, was Macht über dich hat, ist da, um dich zu lehren, wie du deine Macht zurückholst.
  • ALLES, was du hasst, ist da, um dich bedingungslose Liebe zu lehren.
  • ALLES, was dir Angst macht, ist da, um dich Mut zu lehren, trotzdem diese Angst zu bewältigen.
  • ALLES, was du nicht kontrollieren kannst, ist da, um dich zu lehren loszulassen und dem Universum vertrauen…

Zusammenfassung aus dem Text von
Jackson Kiddard

UND

High 5

  • ALLE die dich belügen und betrügen lehren dich Mitgefühl, Vergebung und Aufmerksamkeit.
  • ALLE die dich verbal nieder machen wollen, lehren dich deine Ansichten und Standpunkte ganz klar, deutlich und unmissverständlich zu äußern.
  • ALLE die hinterhältig Energie ziehen wollen, lehren dich diese Mechanismen nicht zuzulassen, deren Manipulationen zu durchschauen und sofort zu unterbinden.
  • ALLE die dir sagen Du wärst nicht gut genug, lehren dich endlich in Deine Schöpferkraft zu kommen und offen-sichtlich zu strahlen.
  • ALLE die dich herablassend behandelt haben, lehren dich Deine Selbstermachtigung anzunehmen und dein Selbstbewusstsein auszuleben, denn DU BIST genial und WUNDERSCHÖN.

Denn, Niemand hat das Recht jemanden herablassend zu behandeln, zu verletzen oder zu missbrauchen.

Wenn deine Absichten im Einklang mit dem Kosmos sind, dann kommt das ganze Universum zusammen um dich dabei zu unterstützen dieses zum Wohlstand Aller unmittelbar auch umzusetzen.

Zusatz von Myriam G. Gerber

Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*